September 2018

 

01.09.2018, 20 Uhr

 

"Legende Luther" - Eine animiert animalische Geschichte der Reformation

Gloria von Tut & Taugtnix die IV., direkte Nachfahrin von Martin Luther´s Hund Tölpel, gestaltet mit ihren beiden Dienern Hinz & Kunz, für Hinz & Kunz, auf ihrem Schloss Knochenschwund das alljährliche Lutherjubiläum. Zum ersten mal öffnet sie dabei das verschollen geglaubte Tagebuch ihres Ururur...Großvater´s Tölpel dem Geschickten. Tauchen Sie ein in diese animiert animalische Geschichte der Reformation und erleben dabei hautnah, was vielleicht wirklich geschah...

Mit Licht & Schatten, Material & Objekten, mit offener & verdeckter Spielweise, Handpuppen & Großfiguren. (Für Jugendliche & Erwachsene, Schüler ab 10. Klasse, Spieldauer: ca. 110 min.)

 

Eintritt:

Spendenempfehlung 10,00 € pro Person

Ort/Info:

KulturGut12, rudolf & voland, Lindenstraße, 03249 Sonnewalde, OT Birkwalde

Tel. 0157 84884353

mail@rudolf-und-voland.de

www.rudolf-und-voland.de

                                                                                              

 

02.09.2018, 10 Uhr

 

"Die drei kleinen Schweinchen" - Ein fröhlicher Schweinsgalopp über Freundschaft und Zusammenhalt (45 Min.)

Die drei kleinen Schweinchen werden beim blinde Kuh spielen verblitzt, verdonnert und verhagelt. Sie brauchen ein Haus. Aber wo findet man ein Haus? Wächst es auf dem Rücken oder träumt man es? Sie sind klein, aber noch nicht dumm und so baut jeder sein Haus: aus Stroh, Holz und Stein. Zum Besuchen! Das bleibt nicht unbeobachtet. Da tarnt sich einer, der alles sieht und ihn keiner. Und der will fressen. Doch wenn man zusammenhält, kann einem selbst der stärkste Sturm nichts anhaben.

 

Eintritt:

Spendenempfehlung 6,00 € pro Person

Ort/Info:

KulturGut12, rudolf & voland, Lindenstraße, 03249 Sonnewalde, OT Birkwalde

Tel. 0157 84884353

mail@rudolf-und-voland.de

www.rudolf-und-voland.de

                                                                                              

 

02.09.2018, 15 Uhr

 

Eröffnung der Sonderausstellung "Waschecht"

Künstlerinnen der Gruppe 07 aus dem Kreis Oberspreelausitz zeigen ihre Arbeiten

u. a.: Franka Just, Katrin Meißner, Christine Przybilski, Barbara Seidl-Lampa, …

Im Begleitprogramm sind szenische Lesungen in sorbischer und deutscher Sprache geplant

 

Ort/Info:

Atelierhof Werenzhain, Werenzhainer Hauptstr. 76, 03253 Doberlug-Kirchhain, OT Werenzhain
Tel. 035322 32797

atelierhof-werenzhain@gmx.de

www.atelierhof-werenzhain.de

                                                                                              

 

06.09.2018, 19 Uhr

 

Geneaologischer Abend

Liebenwerdaer Vorträge

 

Eintritt:

2,00 Euro

Ort/Info:

Mitteldeutsches Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda

Tel. 035341 12455

kreismuseumbadliebenwerda@lkee.de

www.museumsverbund-lkee.de

                                                                                              

 

08.09.2018, 16.00 Uhr

 

Konzert im Rahmen der Kulturfestspiele Brandenburg

(ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen)

 

Eintritt:

17,00 Euro

Ort:

Schloss Martinskirchen, Hauptstr. 54, 04895 Mühlberg/Elbe, OT Martinskirchen

Info:

Förderverein, Kathrin Degen, Hauptstr. 54, 04895 Mühlberg/Elbe, OT Martinskirchen

Tel. 0152 27550460

schloss-martinskirchen@t-online.de

www.fv-schloss-martinskirchen.de

                                                                                              

 

09.09.2018, 10 Uhr

 

Was sonst verschlossen bleibt: Keller, Turm und Comödiensaal

Führung zum Denkmaltag

 

Ort/Info:

Museum Schloss Doberlug, Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain

Tel. 035322 6888520

museumsverbund@lkee.de

www.museumsverbund-lkee.de

                                                                                              

 

09.09.2018, 11 Uhr

 

Tag des offenen Denkmal in Doberlug Hof Nr.14

mit Kinderspaß, Livemusik, Keller geöffnet, Führungen nach Absprache

 

Eintritt:

frei

Ort/Info:

HOF Nr. 14, Hauptstraße 14/15, 03253 Doberlug-Kirchhain

Tel. 035322 51557

tzschirich@gmx.de

                                                                                              

 

09.09.2018, 14 bis 17 Uhr

 

Familiensonntag mit Puppenspiel und Basteln

 

Eintritt:

3,00 Euro

Ort/Info:

Mitteldeutsches Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda

Tel. 035341 12455

kreismuseumbadliebenwerda@lkee.de

www.museumsverbund-lkee.de

                                                                                              

 

09.09.2018, 15 Uhr

 

"Memoryprojekt - Kulturerbe" – Ausstellungseröffnung II

Fotografie von Peter Zimelong und

Keramik von E.R.N.A.

Eröffnung des Ausstellungsprojektes, welches die alte Kulturtechnik des Brennens von Erden der neuzeitlichen Technik des Fotografierens, des Abbildens per Licht, gegenüberstellt.

 

Ort:

ALTENAU 04 - Galerie und Ateliers im ALTEN PFARRHOF, Dorfstraße 4, 04931 Mühlberg, OT Altenau

Info:

E.R.N.A. & Paul Böckelmann, Dorfstraße 4, 04931 Mühlberg, OT Altenau

Tel. 035342 588

mobil: 0172 9249844 oder 0176 40182754

paul@paul-boeckelmann-erna.de

www.paul-boeckelmann-erna.de

                                                                                              

 

09.09.2018, 16 Uhr

 

Parallelwelten. Leben in zwei Schönborns

Die Kuratoren Christiane Seiler und Maxym Melnyk führen durch die Ausstellung

 

Ort/Info:

Museum Schloss Doberlug, Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain

Tel. 035322 6888520

museumsverbund@lkee.de

www.museumsverbund-lkee.de

                                                                                              

 

09.09.2018, 17 Uhr

 

"Trio wider Willen" – LES TROIZETTES

Drei exzellente Musikerinnen präsentieren einen frischen Mix aus virtuoser Musik und komödiantischem Spiel an Violine, Cello und Klavier

 

Eintritt:

12,00 Euro

Ort/Info:

Gut Saathain e. V., Am Park 5, 04932 Röderland, OT Saathain

Tel. 03533 819245

info@gut-saathain.de

www.gut-saathain.de

                                                                                              

 

10.09.2018, 10 Uhr

 

"Orgel trifft Wolf?"

Kinderorgelkonzert über "Peter und der Wolf" von S. Prokofjew mit Elke Voigt aus Dresden (Orgel) und Ilse Barth(Sprecher)

 

Eintritt:

1,00 Euro, Spenden erbeten

Ort:

Nikolai-Kirche Bad Liebenwerda, Markt 24, 04924 Bad Liebenwerda

Info:

Kreiskantorin Dorothea Voigt, Friedrich-Naumann-Str. 1, 04924 Bad Liebenwerda

Tel. 0177 3445200

info@dorotheavoigt.de

www.kirche-badliebenwerda.de

                                                                                              

 

12.092018, 18.30 Uhr

 

Mit Herzog Christian I. von Sachsen-Merseburg durch die Schlossgeschichte

Historische Führung

 

Ort/Info:

Museum Schloss Doberlug, Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain

Tel. 035322 6888520

museumsverbund@lkee.de

www.museumsverbund-lkee.de

                                                                                              

 

14. bis 23.09.2018

 

20. Internationales Puppentheaterfestivals im Elbe-Elster-Land

Höhepunkte:

14.09. um 19 Uhr 

Eröffnung des Festivals im Refektorium Doberlug (Vorprogramm ab 18 Uhr)

22.09. um 20 Uhr

Lange Nacht des Puppenspiels in Bad Liebenwerda (Vorprogramm ab 19 Uhr)

23.09. um 14:30 Uhr

Kasper-Café im Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda

 

Ort:

verschiedene Veranstaltungsstätten im gesamten Landkreis Elbe-Elster

Info:

Landkreis Elbe-Elster, Kulturamt, Frau Marschner, Anhalter Str. 7, 04916 Herzberg (Elster)

Tel. 03535 465104

kulturamt@lkee.de

Mitteldeutsches Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda

Tel. 035341 12455

kreismuseumbadliebenwerda@lkee.de

www.puppentheaterfestival-ee.de

                                                                                              

 

14.09.2018, 19 Uhr (Vorprogramm ab 18 Uhr)

 

Eröffnung des 20. Internationalen Puppentheaterfestivals

im Elbe-Elster-Land

"Vier Millionäre - Die Berliner Stadtmusikanten III - Neues aus dem Altenheim"

Besucher erleben den 3. Teil der Erfolgsgeschichte der Berliner Stadtmusikanten vom Theater Zitadelle aus Berlin. Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz wohnen immer noch im Altersheim "Zum Sonnenschein" und genießen ihr Leben in Saus und Braus. Alles könnte so schön sein. Aber da ist noch der Fuchs, dem die frisch gebackenen Millionäre den blauen Diamanten vor der Nase weggeschnappt hatten. Dieser sinnt nun auf Rache und spinnt eine üble Intrige … (für Jugendliche und Erwachsene)

 

Eintritt:

10,00 Euro, Kinder/Schüler/Studenten 7,00 Euro

Ort:

Refektorium Schloss Doberlug, Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain

Info:

Landkreis Elbe-Elster, Kulturamt, Frau Marschner, Anhalter Str. 7, 04916 Herzberg (Elster)

Tel. 03535 465104

kulturamt@lkee.de

www.puppentheaterfestival-ee.de

                                                                                              

 

22.09.2018, 16 Uhr

 

Puppenspiel

 

Eintritt:

10,00 Euro, Ermäßigt 8,00 Euro

Ort/Info:

Kunst & Kultur Sommer Saxdorf e. V., Karl-Heinrich Zahn, Hauptstraße 5, 04895 Uebigau-Wahrenbrück, OT Saxdorf

Tel. 035341 2152

info@saxdorf.de

www.saxdorf.de

                                                                                              

 

22.09.2018, 20 Uhr (Vorprogramm ab 19 Uhr)

 

Lange Nacht des Puppenspiels

Besucher erleben u. a. das Musical "Hear my Song" vom Theater con Cuore

Die Straßenkünstlerin Vianne und der verlassene Marc begegnen sich vor Viannes Theater. Marc, der sich wie ein armer Hund fühlt, rührt Viannes Herz und die beiden beschließen fortan gemeinsam ihren künstlerischen Weg zu gehen. Sie spielen sich unbemerkt immer weiter auseinander bis das fast unvermeidliche passiert, Vianne verlässt Marc. Doch das Band zwischen ihnen ist noch nicht vollends zerschnitten. Eine Lebens-Geschichte um zwei Künstler die sich im Leben verlieren und in der Musik finden. Urkomisch und poetisch, witzig und berührend, erheiternd und verstörend. Eine Achterbahn der Gefühle wie sie nur das Leben möglich macht.

 

Eintritt:

13,00 Euro, Kinder/Schüler/Studenten 10,00 Euro

Ort:

Bad Liebenwerda

Info:

Landkreis Elbe-Elster, Kulturamt, Frau Marschner, Anhalter Str. 7, 04916 Herzberg (Elster)

Tel. 03535 465104

kulturamt@lkee.de

www.puppentheaterfestival-ee.de

                                                                                              

 

23.09.2018, ab 14:30 Uhr

 

Kasper-Café

Besucher erleben Geschichten rund um den Kasper und seine Kollegen. Doch traditionell darf auch das gemeinsame Malen und Basteln nicht fehlen.

 

Eintritt:

6,00 Euro, Kinder/Schüler/Studenten 4,00 Euro

Ort:

Mitteldeutsches Marionettentheatermuseum, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda

Info:

Landkreis Elbe-Elster, Kulturamt, Frau Marschner, Anhalter Str. 7, 04916 Herzberg (Elster)

Tel. 03535 465104

kulturamt@lkee.de

www.puppentheaterfestival-ee.de

                                                                                              

 

29.09.2018, 16 Uhr

 

Orgelkonzert

Prof. Matthias Eisenberg (Straupitz) spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Gottfried Walther, Johann Ludwig Krebs u. a.

 

Eintritt:

frei, Kollekte erbeten

Ort:

Pöppelmann-Kirche Lebusa, Dorfstr. 66, 04936 Lebusa

Info:

Ev. Kirchengemeinde Lebusa, Ingolf Walther, An der Kirche 1, 04938 Uebigau-Wahrenbrück, OT Uebigau

Tel. 035365 8291

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster