September 2014

05.09.2014, 19.00 Uhr

„Wen küsst ...”
Lesung und Gespräch mit Generalsuperintendentin Heilgard Asmus (Potsdam)
und  Generalsuperintendent Martin Herche (Görlitz)

 

Ort: Klosterkirche Doberlug,

Schlossstrasse, 03253 Doberlug-Kirchhain
Infos: Tel. 0176-65903540
www.klosterkirchengemeinden-doberlug.de

 

06.09.2014, 14.00 Uhr

„Historische Stadtwanderung durch Elsterwerda”
Vorbei an bedeutenden historischen Gebäuden und Plätzen der Stadt Elsterwerda
mit spannenden Geschichten über Vergangenes

 

Ort: Heimatverein Elsterwerda und Umgebung e. V.
Lange Straße 5, 04910 Elsterwerda
Info: Tel. 03533-487005

www.anja-heinrich.eu

 

06.09.2014, 17.00 Uhr

„Höflich-Musik für den König”
Orgelwandelkonzert mit Kantor Christian Domke, Kirchenmusiker
an der St. Pauls-Kirche in Schwerin

 

Ort: Klosterkirche Doberlug,

Schlossstrasse, 03253 Doberlug-Kirchhain
Infos: Tel.  035322-2842
www.klosterkirchengemeinden-doberlug.de

 

06.09.2014, 17.00 Uhr

„Bach zu Gast beim Preußenkönig”
Festkonzert zur Ersten Brandenburgischen Landesausstellung
mit Johann Sebastian Bachs „Das Musikalische Opfer”

 

Ort: Kirche Uebigau

Info: www.kulturzentrum-lebusa.de

 

07.09.2014, 12.00 – 17.00 Uhr

„Tag des Landkreises Dahme-Spreewald”

Kulturprogramm und Präsentation von Produkten


Ort: Schlossareal Doberlug,
Schlossplatz, 03253 Doberlug-Kirchhain
Info: Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster
Tel. 03535-465100

 

07.09.2014, 13.00 – 16.30 Uhr

Werkstatttag für alle Altersgruppen: 13 Uhr Trommelbau mit Catrin Große,
15 Uhr Trommelworkshop mit Lars Weber und Franz Große, 16 Uhr Konzert

 

Ort: Skulpturengarten / Atelier Catrin Große
Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain
Infos: Tel. 035322-34265

www.catrin-grosse.de

 

07.09.2014, 15.00 und 17.00 Uhr

„Führung durch die Brühl’sche Dreiflügelanlage”

 

Ort: Schloss Martinskirchen
Hauptstr. 54, 04895 Mühlberg/Elbe OT Martinskirchen

Info: Tel. 01522-7550460,

www.fv-schloss-martinskirchen.de

 

12. bis 14.09.2014

„Sachsen – Preußen – Sorben”
3. Kulturtage des Amtes Kleine Elster. Mit einem Vortrag von  Dr. P. Schurmann, Sorbisches Institut Cottbus, Gespräche und Lesungen dem sorbischen  Lyriker Benedykt Dyrlich, Bautzen sowie einem Chorsingen

 

Ort: Sallgast

Info: www.amt-kleine-elster.de

 

12. bis 21.09.2014

„16. Internationales Puppentheaterfestival im Elbe-Elster-Land”
Schwerpunktland: Sachsen

 

Ort: Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster

Info: www.puppentheaterfestival-ee.de

 

12.09.2014, 18.30 Uhr

„Eröffnung des 16. Internationalen Puppentheaterfestival im Elbe-Elster-Land”
Preußisch-sächsischer Schlagabtausch mit Ursula von Rätin (Cornelia Fritzsche)
und Wachtmeester Pickelhering (Wolfgang Lasch). Mit der Kriminal-Groteske Heiße Wammer“ der Schaubühne Berlin für Erwachsene und „Der Wolf und die sieben
Geißlein“ vom Figurentheater Ernst Heiter im Kinderprogramm. Daran anschließend
Kinderbetreuung in der Mal- und Bastelstunde inklusive einem Blick hinter die
Kulissen der Puppenbühne. Pausengestaltung durch das Theatro Sonido (Potsdam)

 

Ort: Refektorium
Schlossplatz 1, 035322 Doberlug-Kirchhain

Info: Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster
Tel. 03535-465100

 

12.09.2014

„In lebendiger Erinnerung”
Theateraufführung des Stücks der Französin Mata Malam über die junge niederländische Jüdin Esther Hillesum, die vor der Deportation steht. In französischer Sprache, geeignet
für Französisch-Schüler und -Lehrer sowie Liebhaber der französischen Sprache.
Nach der Vorstellung  Künstlergespräch mit  Mata Malam

 

Ort: Schloss Neudeck
Dorfstraße, 04895 Uebigau-Wahrenbrück OT Neudeck
Infos: Tel. 035341-497510

www.schloss-neudeck.net

 

13. und 14.09.2014

„Schloss- und Hopfenfest in Großkmehlen”
Doppelschloss, Park, Gutshof und St. Georgskirche mit Silbermannorgel in Brandenburgs südlichster Gemeinde – zu erleben beim Schloss- und Hopfenfest. Unter anderem mit
dem Barock- und Traditionsverein Dresden und der Bogenschützengilde Friedewald/Sachsen

 

Ort: Großkmehlen

Info: www.grosskmehlen.de

 

13. und 14.09.2014, 15.00 – 18.00 Uhr

„Hubertusfest am Schloss Martinskirchen”

 

Ort: Schloss Martinskirchen
Hauptstr. 54, 04895 Mühlberg/Elbe OT Martinskirchen

Info: Tel. 01522-7550460

www.fv-schloss-martinskirchen.de

 

13.09.2014

„Preisträgerkonzert des Verbandes der Musik- und Kunstschulen”
des enviaM-Wettbewerbes

 

Ort: Refektorium
Schlossplatz 1, 035322 Doberlug-Kirchhain

Info: Kreismusikschule "Gebrüder Graun" des Landkreises Elbe-Elster
Tel. 03535-465201

 

13.09.2014, 17.00 Uhr

"Das Phantom von Sanssouci"

Kinder-Minimusical über die Kinderjahre Friedrich des Großen mit dem

Musiktheater Schloß Doberlug »Schloßgeister«

 

Ort: Klosterkirche St. Marien Doberlug,

Schlossstrasse, 03253 Doberlug-Kirchhain

Info: Schloßgeister
Tel. 0163-6928143 oder 0170-2005067

 

13.09.2014, 18.00 – 23.30 Uhr

„2. Neudecker Schlossnacht – ein Fest für die Sinne”
Musik, Gesang und Tanz, inspiriert von den Traditionen andalusischer Lebensart
und des Tango Argentino

 

Ort: Schloss Neudeck
Dorfstraße, 04895 Uebigau-Wahrenbrück OT Neudeck
Infos: Tel. 035341-497510

www.schloss-neudeck.net

 

14.09.2014, 10.00 – 18.00 Uhr

„Tag des offenen Denkmals auf Schloss Neudeck”
Kulturprogramm, Markt, gastronomische Versorgung sowie Führungen durch
die gesamte Schlossanlage und die Dauer- und neuen Themenausstellungen

 

Ort: Schloss Neudeck
Dorfstraße, 04895 Uebigau-Wahrenbrück OT Neudeck
Infos: Tel. 035341-497510

www.schloss-neudeck.net

 

14.09.2014, 10.00 – 18.00 Uhr

„Tag des offenen Denkmals im HOF Nr.14 Doberlug”

 

Ort: HOF Nr.14  Doberlug
Hauptstraße 14, 03253 Doberlug-Kirchhain
Infos: Tel. 035322-51557

www.tzschirich-doki.de

 

14.09.2014, 15.00 Uhr

„Von der Bauerntöpferei zum Bauhaus-Design bis zur neoexpressionistischen
Künstlerkeramik.”
Elbe-Elster-Keramik im sächsisch-brandenburgischen Dialog
Führung und Vortrag mit Dr. Karla Bilang zur Ausstellung

 

Ort: Atelierhof Werenzhain
Info: Atelierhof Werenzhain e. V.

www.atelierhof-werenzhain.de

 

14.09.2014, 15.00 und 17.00 Uhr

„Führung durch die Brühl’sche Dreiflügelanlage”

 

Ort: Schloss Martinskirchen
Hauptstr. 54, 04895 Mühlberg/Elbe OT Martinskirchen

Info: Tel. 01522-7550460

www.fv-schloss-martinskirchen.de

 

14.09.2014, 16.00 Uhr

„Festkonzert zur Landesausstellung”
Ein Meisterwerk des sächsischen Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann im heutigen
Land Brandenburg. Clemens Lucke (Freiberg) spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Kuhnau, Johann Ludwig Krebs und anderen

 

Ort: Kirche Lebusa

Info: www.elbe-elster-land.de

 

14.09.2014, 17.00 – 20.00 Uhr

„Kirche an der neuen Grenze”
Geselliger Nachmittag, der die Kirchengeschichte des Ortes „an der neuen Grenze“
zwischen Preußen und Sachsen thematisiert

 

Ort: Evang. Kirche
Dorfstraße, 04931 Kosilenzien

Info: Tel. 035341-94431

 

14.09.2014, 17.00 Uhr

„Geh aus, mein Herz, und suche Freud”
Konzert des Singekreises Lausitz e.V. zum Abschluss des Denkmaltages 2014,
Leitung Karin Schadock

 

Ort: Sänger- & Kaufmannsmuseum
Museum des Landkreises Elbe-Elster in Finsterwalde
Lange Straße 6 / 8, 03238 Finsterwalde

Info: Tel. 03531-501989 oder 30783

 

14.09.2014, 17.00 Uhr

"Tango of yiddisch - noch amul!" 

Tango und Klezmer mit KARSTEN TROYKE & Musiker

 

Ort: Gut Saathain,

Am Park 5, 04932 Röderland OT Saathain

Info: Tel. 03533-819245

www.gut-saathain.de 

 

19.09.2014, 19.00 Uhr

„Wen küsst ...”
Lesung und Gespräch mit Bischof i.R. Prof. Dr. Wolfgang Huber und Kara Huber.

 

Ort: Klosterkirche Doberlug,

Schlossstrasse, 03253 Doberlug-Kirchhain
Infos: Tel. 0176-65903540
www.klosterkirchengemeinden-doberlug.de

 

20.09.2014, 16.00 Uhr

„Compania Musici”
Jubiläumskonzert 40 Jahre Saxdorfer Sommermusiken

 

Ort: Galerie Saxdorf,

Hauptstraße 5, 04895 Saxdorf

Info: Tel. 035341-215203

www.saxdorf.de

 

20.09.2014, 19.00 Uhr

„Lange Nacht des Puppenspiels”
Preußisch-sächsischer Schlagabtausch mit Ursula von Rätin (Cornelia Fritzsche)
und Wachtmeester Pickelhering (Wolfgang Lasch)
Auf eigene Faust. Ambrella Figurentheater Hamburg. Für Jugendliche und Erwachsene Varieté Olymp. Hohenloher Figurentheater. Für Jugendliche und Erwachsen Moderiert von  Arnold Böswetter (Wolfgang Lasch), Pausengestaltung durch das Teatro Sonido (Potsdam) 16. Internationales Puppentheaterfestival im Elbe-Elster-Land

 

Ort: Refektorium
Schlossplatz 1, 035322 Doberlug-Kirchhain

Info: Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster
Tel. 03535-465100

 

20.09.2014, 19.00 Uhr

„Fisch zu dritt” – Trio Giocoso
Konzert für drei Querflöten. Armin Bassarak, Christine Rehle und Manja Putscher
spielen Werke von Bach, Friedrich II., Mozart, Dvorak und anderen.

 

Ort: Ev. Kirchengemeinde Göllnitz
Dorfstr. 32, 03238 Göllnitz   

Info: Tel. 03532-9243

www.göllnitz-nl.de

 

21.09.2014, 12.00 – 17.00 Uhr

„Tag des Landkreises Oberspreewald-Lausitz”

Kulturprogramm und Präsentation von Produkten
 

 

Ort: Schlossareal Doberlug
Schlossplatz, 03253 Doberlug-Kirchhain
Info: Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster
Tel. 03535-465100

 

21.09.2014

„Großkmehlen lädt ein”
Doppelschloss, Park, Gutshof und St. Georgskirche mit Silbermannorgel in Brandenburgs südlichster Gemeinde – zu erleben bei Führungen und Besichtigungen. 13, 14 und 15 Uhr Führungen im Schlossareal, 16 Uhr Orgelkonzert. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen werden Voranmeldungen erbeten

 

Ort: Großkmehlen

Info: www.grosskmehlen.de

 

21.09.2014, 15.00 Uhr

Kasper-Café
„Der gestohlene Schatz.” Puppentheater Marco Vollmann. Für Kinder
Laschis Kaspertheater. LOCCI. Für Kinder. Mit Bastel-Mal-Stunde
16. Internationales Puppentheaterfestival im Elbe-Elster-Land

 

Ort: Museum des mitteldeutschen Wandermarionettentheaters
des Landkreises Elbe-Elster in Bad Liebenwerda

Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda

Info: Tel. 035341-12455

www.puppentheaterfestival-ee.de

 

21.09.2014, 15.00 Uhr

„Chormusik zur Kaffeezeit”
Es musiziert die Mühlberger Kantorei, Leitung: Stefan Jänke

 

Ort: Klosterkirche Doberlug,

Schlossstrasse, 03253 Doberlug-Kirchhain
Infos: Tel. 0176-65903540
www.klosterkirchengemeinden-doberlug.de

 

21.09.2014, 15.00 und 17.00 Uhr

„Führung durch die Brühl’sche Dreiflügelanlage”

 

Ort: Schloss Martinskirchen
Hauptstr. 54, 04895 Mühlberg/Elbe OT Martinskirchen

Info: Tel. 01522-7550460

www.fv-schloss-martinskirchen.de

 

23.09.2014, 19.00 Uhr

„Paul Gerhardt zwischen Brandenburg und Sachsen.”
Ein Kapitel Reformationsgeschichte in der Niederlausitz
Vortrag von Ralf Gebuhr, M.A

 

Ort: Sänger- & Kaufmannsmuseum
Museum des Landkreises Elbe-Elster in Finsterwalde
Lange Straße 6 / 8, 03238 Finsterwalde

Info: Tel. 03531-501989 oder 30783

 

25. bis 28.09.2014

„12 bis 13 Grad Ost”
Filmtage Werenzhain – Leipzig, ausgerichtet vom Atelierhof Werenzhain e.V.
und der Cinémathèque Leipzig e.V zum Thema „Nachbarschaft und Identität“.
Programm unter www.filmtage12-13gradost.de

 

Ort: Atelierhof Werenzhain
Werenzhainer Hauptstr. 76, 03253 Doberlug-Kirchhain OT Werenzhain
Info: Tel. 035322-32797

 

26.09.2014

„Ex-Zentrik.” Regionale Kulturarbeit in Brandenburg
Öffentliche Gesprächsrunde

 

Ort: Refektorium
Schlossplatz 1, 035322 Doberlug-Kirchhain

Info: www.doberlug-kirchhain.de

 

26.09.2014, 19.00 Uhr

„Orgelnacht”
20 Studenten aus 6 Ländern spielen zum Abschluss der 3. Niederlausitzer Orgelakademie. Moderation: Rudolf Bönisch
Öffentliche Orgelstudien im Rahmen der Orgelakademie in den Stadtkirchen Golßen und Finsterwalde, Klosterkirche Doberlug, Dorfkirchen Zieckau, Waltersdorf, Uckro, Frankena und Göllnitz: Dienstag, 23.9., 10 bis 18 Uhr, Mittwoch, 24.9., 10 bis 18 Uhr, Donnerstag, 25.9.,
10 bis 18 Uhr und Freitag, 26.9., 10 bis 18 Uhr

 

Ort: Klosterkirche Doberlug,

Schlossstrasse, 03253 Doberlug-Kirchhain
Infos: Tel.  035322-2842
www.klosterkirchengemeinden-doberlug.de

 

26.09.2014, 19.00 Uhr

„Konzert für Schlagzeug und Orgel”
Gerhard und Andreas Noetzel (Herzberg und Magdeburg) spielen ungewöhnliche Improvisationen und Choralbearbeitungen sowie alte Werke, neu entdeckt
und arrangiert für Schlagzeug und Orgel

 

Ort: Nikolai-Kirche Bad Liebenwerda,
Markt 24, 04924 Bad Liebenwerda

Info: Tel. 035341-2264

www.kirche-badliebenwerda.de

 

27.09.2014, 09.30 Uhr

„20. Kreisheimatkundetag als regionalgeschichtliches Symposium”

 

Ort: Refektorium
Schlossplatz 1, 035322 Doberlug-Kirchhain

Info: Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster
Tel. 03535-465100

 

27. bis 28.09.2014, 10.00 – 18.00 Uhr

„20. Niederlausitzer Apfeltage”
Samstag: Alles rund ums Thema Streuobst, Fachtagung. Sonntag: Festgottesdienst, Ausstellungen, Obstsortenbestimmung, Obstsortenschau, Baumschnittseminar, Festumzug, Regional- und Bauernmarkt, historisches Handwerk, Schauvorführungen, Theater, Kochshows, kulinarische Köstlichkeiten. Mit Apfelkindergarten

 

Ort: Pomologischer Schau- und Lehrgarten
Hohenleipischer Straße, 04928 Döllingen

Info: Tel. 035341-61512

www.pomologischer-garten.de

 

27.09.2014, ab 16.00 Uhr

Wandelkonzert der Gitarrenensembles der Kreismusikschule „Gebrüder Graun”

Kirche und Refektorium

 

Ort: Klosterkirche und Refektorium Doberlug,
Schlossstrasse, 03253 Doberlug-Kirchhain
Info: Kreismusikschule "Gebrüder Graun" des Landkreises Elbe-Elster
Tel. 03533-6208540

 

28.09.2014, 17.00 Uhr

„Konzert für Sopran & Orgel”
Spanische Vokal- und Orgelmusik des 16. und 17. Jahrhunderts mit Jasmin Reball (Berlin, Sopran), und Christopher Lichtenstein (Herzberg, Orgel)

 

Ort: Drasdo

Info: www.uebigau-wahrenbrueck.de

 

28.09.2014, 15.00 und 17.00 Uhr

„Führung durch die Brühl’sche Dreiflügelanlage”

 

Ort: Schloss Martinskirchen
Hauptstr. 54, 04895 Mühlberg/Elbe OT Martinskirchen

Info: Tel. 01522-7550460

www.fv-schloss-martinskirchen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster